Einmal Paris und Zurück

                              für Tiere aus Tötungsstationen und Tierversuchslabor
                                              
                                                                 23. / 24.2.2013

                                                    Bericht Paris Tour 5./6.Dez. 2012       Tour 28.12.12   

Übersicht Webseite

AKTUELLES

Home

Wir stellen uns vor

BILDERGALERIE  

Tiere die ein Zuhause suchen

Wie Sie helfen können 

Geschichten von Tieren

Tierschutz international

Tierschutzaktionen

Tierschutz-Reiseberichte

Interessantes 

rund um Tiere

Tod eines Haustieres   

In GEDENKEN

Handwerkstübli/Shop

Weitere Links

Kontakt

Unser Verein

Impressum

     

Eine weitere Fahrt nach Paris, um einige Katzen aus Tierversuchlabor und Tötungsstation abzuholen,

die hier in Familien gebracht werden können. 

 

Geplant ist, Heute Samstag, Ankunft Paris 17 Uhr - Rückfahrt in der Nacht - Ankunft Sonntag morgen  6 Uhr am Treffpunkt

um die Katzen zu übergeben

 

 

Abfahrt  08. 45 Uhr

 

Nie war Autofahren schöner !!!! Der heutige Leihwagen ist eine Überraschung und übertrifft alle Vorstellungen !

  

                       Fahrerin und Beifahrerin sind startklar

 

    

 

                                            Alles gepackt

 

     

 

                                     Beifahrerin in Position 

 

     

 

 

 10  Uhr

 

Die Fahrt geht nur langsam voran, Schneeverwehungen und teilweise rutschige Strassen

 erschweren die Fahrt 

 

 

 12  Uhr

 

Erste Kaffeepause

 

Es gibt Mega grosse Restaurants hier  :-))

 

 

 

15 Uhr

 

 Es schneit und windet stark, die Fahrt ist anstrengend

Pause und Gassi gehen

    

    

17.10 Uhr

 

 Ankunft in Paris  !!!!

 

 

18.30 Uhr

 

Katzen eingeladen, Abfahrt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

19.30 Uhr

 

Stau durch einen Unfall, geht nur langsam weiter

 

Erst jetzt ist Sonya aus der Stadt raus, die Fahrt geht weiter.....

 

 

 

22.10 Uhr

 

Es fängt an stark zu schneien. 

 

Langsam kommt die Müdigkeit, eine Pause wird eingelegt,

Augen mal zumachen.

 

 

02 Uhr

 

so sieht es auf der Autobahn inzwischen aus.....

 

 

 

06 Uhr

 

Ankunft am Treffpunkt, 1. Übergabe der Katzen

 

 

07 Uhr

 

Ankunft 2. Übergabe der Katzen

 

 

08 Uhr

 

Zurück auf der Spikyranch  !!!!!!

 

6 Katzen hat Sonya in ihr schönes, liebevolles, warmes Zuhause gefahren.

 

 

Die ersten Bilder haben wir sogar schon erhalten.....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Genau dafür nimmt Sonya die Strapazen der Fahrt auf sich  !!

 

Die Tiere dann so sehen zu können tut einem im Herz gut.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  nach oben