Tyson  

                                        Labrador (Mix ?)  geb. ca. August 2007                        

Übersicht Webseite

Home

Wir stellen uns vor

BILDERGALERIE  

Tiere die ein Zuhause suchen

Wie Sie helfen können 

Geschichten von Tieren

Tierschutz international

Tierschutzaktionen

Tierschutz-Reiseberichte

Interessantes 

rund um Tiere

Tod eines Haustieres   

In GEDENKEN

Handwerkstübli/Shop

Weitere Links

Kontakt

Unser Verein

Impressum

 

Januar 2014

 

Tyson geht es sehr gut, er ist sehr glücklich !

 

 

 

Tyson und sein neuer Hundefreund Jarno

 

 

 

 

Frauchen schreibt:  " Ein Geschenk des Himmels mein Tyson " 

 

 

 

Tyson ein liebevoller Begleiter wenn das Patenkind mal krank ist

 

 

 

 

 

Tyson und seine Angie

 

 

 

Viel Spass beim gemeinsamen Gassi

 

 

 

 

2012

 

Hallo meine Lieben,

ich hoffe es geht allen wieder gut !!!
Tyson und Angie geht es super, ich habe Tyson auch wieder einen neuen Freund näher bringen können :-). Es ist jetzt mit einem weissen Schäferhund befreundet, sie spielen, toben, schwimmen zusammen. Ich brauchte gerade mal 10 min. dann konnten wir sie zusammen laufen lassen. Auch zu dritt mit Angie, kein Problem. Ich freu mich täglich über meine zwei süßen.

Ich wünsch ein frohes, gesundes neues Jahr 2012 für Euch und eure Tiere.

 

 

2010

 

 Sommerspass  :-)   Kurzvideo von Tyson

 

  Am 19. Januar 2010 

  waren wir zu Besuch bei Tyson, wir trafen einen wunderschönen, entspannten,

  ausgeglichenen, zufriedenen, glücklichen Tyson an !!!!!

  Tyson hat eine unglaubliche Entwicklung gemacht. Er lässt Menschen mit viel mehr

  Vertrauen an sich heran, Besucher, Kinder, Katzen sind kein Thema mehr, 

  Tyson freut sich und ist liebevoll und sanft im Umgang mit Kindern.

  Er spielt und tobt mit seiner Freundin Angie, keinerlei Futterneid, keine Eifersucht,

  kein Kampf um Leckerli`s, nichts wird vom Tisch oder aus Kinderhand geklaut......

  

  Tyson hat ein tiefes Vertrauen gefunden und das strahlt er auch aus.    DANKE  !!!!!!!

 

  Danke Rebecca, Michael und Angie für den Weg den Ihr Tyson möglich gemacht habt,

  für Eure Liebe, Eure Arbeit, Eure Begleitung und Euer Vertrauen das Ihr Tyson gegeben habt.

  Wir sind sehr glücklich und dankbar das er bei Euch leben kann.

 

  

                                                  Januar  2010

  

 

 

                      

                         Du meine Knutschebacke..........ja Du auch .....

 

     

     

 

    

 

                                             Dezember  2009

      

 

             Na, da staunt Ihr was..... !!!!!!!  das bekommen nur superbrave Hunde !

    

    

 

 

    

   

   

 

   

                  sooooooo    gemütlich 

   

       

             

                uuuuuuunnnndd........ ACTION  !!!!!

 

     

 

     

 

     

     

 

      

       

 

                       und ausruhen......  die Angie macht mich fertig......

      

       

         komm Entchen wir schlafen ne Runde

 

      

      

       

                                                             MEIN   TYSI  !!!!!!!!!

        

        

        

         

         

         

 

                               Ja und gelernt wird auch !!!!

 

            Schau mal was ich kann..........                              Oh, ist das schwer....nur nicht hinschauen...

           

                       

        

  

 Am 28. August 2009 

 Konnte Tyson in sein neues Zuhause gehen. 

 Seine Geschichte ist ein wahres Märchen !

 

 Er lebt bei wundervollen Menschen die ihn lieben, ihm Zeit und Geduld schenken,

 ihn seine Ängste überwinden lehren und ihm ein neues, wunderschönes Leben

 schenken.

 An der Seite seiner Freundin Angie, einer Labradorhündin, die nur einige Monate jünger

 ist als Tyson. Die beiden haben sich gefunden und lieben sich sehr.

 

 Sie haben mit Tyson an seinen Ängsten gearbeitet, ihn an viele neue Dinge gewöhnt

 und ihm Selbstvertrauen und Sicherheit gegeben.

                                           

 

        

   es wurde viel gespielt und nicht nur die Hunde hatten ihre Freude daran   :-)

                        

           

                                    

 

                                             und   gemeinsam  geschlabbert

 

 

   

                                 es wurden die Kräfte gemessen

                

                        Angie                   und                    Tyson

 

         Besuch für Tyson auf der Spikyranch den ganzen August über...

 

 

 Anfang August 2009

 lernte Tyson seine Familie kennen, sie kamen ihn oft besuchen und gaben ihm die 

 Möglichkeit zum Kennen- und Vertrauen lernen.

 Ihre knapp jährige Labradorhündin Angie und Tyson verstanden sich sehr schnell

 sehr gut und tobten zusammen durch den Garten.

 

 

 Lange zeigte er Verhaltensstörungen vor allem gegenüber fremden Menschen

 und fremden Hunden.

 

 

    April 09

   

 Im September 2008 

 holten wir Tyson aus diesem schrecklichen Tierheim.

 Er wurde in Deutschland in einer Pflegefamilie aufgepäppelt.

 

  

 Seine Geschichte:

 Tyson wurde  im August 2008 in Spanien vor einem Tierheim angebunden, 

  wo er die ganze Nacht verbrachte.

 Ein Mädchen sah ihn am nächsten Tag dort sitzen und rief bei zuständigen Personen an. 

 Er war übersät von hunderten von Zecken. 

 Er war verstört, unterernährt und in schlechtem Allgemeinzustand.

 

 Im Tierheim kam er in vollgestopfte Zwinger und wurde von anderen Hunden angegriffen.

 Er trug schwere Bisswunden davon und einen Schock. Noch heute ist er traumatisiert davon.

 Tyson hatte einen langen Weg vor sich........