Die Podencos in der Auffangstation

       

Jueves                                  Podencos                                  Festivo

 

Übersicht Webseite

AKTUELLES

Home

Wir stellen uns vor

BILDERGALERIE  

Tiere die ein Zuhause suchen

Wie Sie helfen können 

Geschichten von Tieren

Tierschutz international

Tierschutzaktionen

Tierschutz-Reiseberichte

Interessantes 

rund um Tiere

Tod eines Haustieres   

In GEDENKEN

Handwerkstübli/Shop

Weitere Links

Kontakt

Unser Verein

Impressum/Datenschutz

 

April 2022

 

Nach dem Vulkanausbruch auf La Palma sind viele Tiere herrenlos aufgefunden oder in Auffangstationen abgegeben worden.

Diese Podencos haben viel durchgemacht und die Herzen der Helfer in der Auffangstation berührt.

Claudia die sich auf La Palma für die Tiere einsetzt hat sich den Podencos angenommen.

 

Wir stellen hier Hunde vor die mit Hilfe unserer Geldspenden tierärztlich untersucht, geimpft und gechipt,

auf Filaria getestet und kastriert werden konnten.  

 

So können sie auf der Auffangstation betreut und gepflegt werden, bis sie ein Zuhause finden. 

 

Anfang  Mai 2022  haben bis auf Festivo, alle Podencos auf La Palma ein Zuhause gefunden !

 

 


Jueves/Rico, Rüde, 4 - 5 Jahre alt    ZUHAUSE GEFUNDEN

 

Mai 2022

 

Jueves hat ein Zuhause gefunden, bei Menschen die Erfahrung mit Angsthunden haben und einen älteren Hund haben

der ihm Sicherheit geben kann.

Wir hoffen alle das Jueves, der nun Rico heisst, seine grosse Angst mit der Zeit ablegen kann und die schönen Seiten

des Lebens kennenlernen darf.

Claudia erhält immer wieder Berichte und Bilder von der Familie und wird auf dem Laufenden gehalten.

Es ist ein Weg der viel Einfühlungsvermögen, Geduld und Zeit braucht, da es Milimeter-Schrittchen sind die Rico machen kann.

 

  

April 2022

 

Der superliebe Schatz hatte so lange sehr viel Angst, lernt aber langsam das gestreichelt werden schön sein kann

und es auch liebe Menschen gibt. Sein Vertrauen wächst, dank der wunderbaren vorsichtigen Annäherung von Naira

und ihren Tierschutzkolleginnen in der Auffangstation, die das so gut machen.

Das Festivo mit ihm zusammen ist tut ihm sehr gut, Festivo hat keinerlei Angst vor Menschen und

Jueves lässt sich davon immer mehr ermutigen seine Angst vor Menschen zu verlieren.

Er freut sich schon und hüpft wenn die Frauen sich Zeit nehmen und zu den Hunden in die Zwinger sitzen

um bei ihnen zu sein.

 

Mitte April müssen Jueves und Festivo getrennt werden, da Festivo zu grob wird und es leider mehr Stress zwischen den Beiden ist

als es gut tut. Es wurde versucht ihn mit der LabradorMix Hündin (Naila) zusammen in einen Zwinger unterzubringen, doch die Hündin

ist noch zu ängstlich und unsicher und möchte ihre Ruhe.

 

     

 

 

Nun sitzt Jueves alleine im Zwinger, mit seiner Angst.

 

 

Wir hoffen so sehr das er bald ein Zuhause findet........

 

 

 

März 2022

 

 

 

 

Langsam nähert sich Jueves an

 

 

und er geniesst die Zuwendung, mit einem einzigartigen Lächeln.............  so berührend..........

 

       

 

Wir wünschen uns so sehr das Jueves seinen Zwinger gegen ein liebevolles Zuhause eintauschen darf.

 

 

 

Januar 2022

 

   

 

Noch soviel Angst.........

 

       

 

 

 

Im November 2021

 

 

 

__________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Festivo, Rüde, ca 2 Jahre alt

 

Festivo ist überhaupt nicht ängstlich, ganz im Gegenteil. Er ist ein richtiger Clown, will spielen und schmusen.

Ein Traumhund. Er freut sich über jede Zuwendung von Menschen, ist sehr freundlich und aufgestellt.

 

April 2022

 

  

 

 

         

 

 

      

 

voll verschmust und anhänglich, Festivo ist seinen Menschen gerne sehr nah

 

        

 

 

Hinter Gittern ist für Festivo leider noch trauriger Alltag, ein Podenco sollte rennen und sich bewegen können,

 

vielleicht bekommt er diese Chance bald ?

 

     

 

Festivo im Januar 2022

 

     

 

 

 

 

 

 

 

 

 

_________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Februar  2022 

 

Claudia schreibt:

 

Podencos..... Wunderschöne Hunde und so lieb.

 

Diese 5 hier suchen dringend ein liebevolles, hundegerechtes Zuhause.
Sie kamen sehr veränstigt und mager in die Auffangstation in El Paso.
Mittlerweile haben sie einiges an Gewicht zugelegt und etwas von ihrer Angst verloren.

Alle 5 sind sehr sozial und lieb, etwa 2-4 Jahre alt.

 

 

 

 

 

 

 

 

        

 

 

 

 

 

 

 

 


2. ZUHAUSE GEFUNDEN

Der etwas kleiner Rüde ist auch noch sehr scheu, sein Bruder wurde gerade erst vermittelt, jetzt ist er nicht nur ängstlich,

sondern auch sehr traurig.

 

     

 

 


3. ZUHAUSE GEFUNDEN

Diese süsse Hündin braucht einen Platz wo sie sehr viel Zeit und Liebe bekommt. Lässt sich noch nicht anfassen.

Aber mit Sicherheit wird mit dem richtigen Zuhause eine treue Seele aus ihr.

 

    

 

 

 

 


5. ZUHAUSE GEFUNDEN

Dieser junge Kerl ist ein ganz ruhiger Dauerschmuser, sehr anhänglich und liebt es gestreichelt zu werden.

Wird gerade gegen Filaria behandelt.

  

 

 

 

 


 

 


   

 

Nach oben